Tiefkühllagerung und Logistik

Wir kommissionieren ebenfalls Ware in unserem Tiefkühllager. Bis dato verteilen wir noch mit Lieferscheinen. Kann man in der Tiefkühlung ebenfalls die Logistik bzw. Kommissionierung mit dispotool steuern? Sind die Anzeigedisplays dafür geeignet?

Unsere normalen Matrix Displays sind für Temperaturen zwischen 5° C und 70° C konzipiert. Für alle Bereiche, die unter 5°C liegen, also auch die Kommissionierung im Tiefkühllager, setzen wir unsere TK Displays ein, die sogar in Umgebungen bis -70° zuverlässig arbeiten. Somit kann der Kommissionierer im TK-Lager ebenfalls mit dispotool beleglos kommissionieren.

Gibt es noch eine Alternative für die Kommissionierung der Ware im Tiefkühllager?

Neben dem bekannten Pick-by-Light System können Sie die Logistik im Tiefkühllager ebenfalls mit Pick-by-Vision organisieren. Dabei trägt der Picker eine sogenannte Datenbrille. Diese Brille zeigt jegliche Informationen an, die der Verteiler zur Kommissionierung der Ware benötigt. Zum Beenden des picks genügt lediglich eine schnelle Handbewegung vor dem Sichtfeld des Pickers als Bestätigung des korrekten Verteilvorgangs.